Novelle

Headquarters for Experimentalism

Die Kummerpoeten – ein DREH-BUCH–GEDICHT

Von Bettina Henningsen.


Personen:
Zwei Männer, Kummerpoeten.
Irgendwo im Nirgendwo.
Erster Mann: Komapirat.
Zweiter Mann: Toilettenpädagoge.
[Doppelgänger, einer mit, einer ohne Abitur]

Story:
Monolog-Dialoge über das Leben und das Verschwinden.
Antagonist-Protagonist-Überlappung.

Prämisse:
Auch ein Deich ist ein Hügel.

Set:
Im Hintergrund: die Pommesbude. Dicker
Nebel. Geschäftiges Wirken, Dampf auf
fettigen Glasscheiben, trauriges Langnese-Schild.
Darunter: der Mülleimer, abgestumpft.

Totale auf Jagdhund: reinrassige Züchtung,
gerader Wuchs, manisches Naturell.
Schnüffelt am Mülleimer, dann an zwei Schuhpaaren.

Wir hören zwei Männerstimmen. Die Kummerpoeten.

Kamera wandert nach oben, unscharfe Schiebermütze.

Komapirat:
Das ist eine dicke Grütze hier.
Und die Grütze wird immer dicker.
Wie damals. In den Hügeln.

[Gesetzte Pausen hinter jedem Satz.]

Toilettenpädagoge:
Hier gibt´s keine Hügel.
Das ist die Marsch.

[Ebenda.]

Melancholisches Dampfertuten im Hintergrund. Nebelschwaden kriechen vom Meer Richtung Pommesbude.

Komapirat (hustet):      
Die Hügel sind flacher geworden.
Vom Wind.

Der Hund wackelt mit dem Schwanz, dann mit dem ganzen Körper. Ein manischer Wackelhund.

Toilettenpädagoge:
Da ist Schimmel im Brot.

Komapirat:
Was ist da?

Toilettenpädagoge:
Schimmel. Im Brot.
Da ist Schimmel im Brot.

Komapirat:
Der Schimmelreiter. Der ritt doch auch auf dem Hügel.

Toilettenpädagoge:
Auf dem Deich. Er ritt auf dem Deich.

Komapirat:
Das ist doch auch ein Hügel.

Toilettenpädagoge (singt):
Ein Hügel ist eine Geländeform, die sich über ihre Umgebung erhebt. Er ist kleiner als ein Berg, wobei es allerdings keine Definition zur exakten Abgrenzung und Unterscheidung beider Geländeformen gibt. Ein Hügel ist normalerweise nicht wesentlich länger als breit, sonst wird die Erhebung als Höhenrücken bezeichnet. Ein Hügel kann Teil eines Berges sein, wenn sich in dessen Ausläufern Erhebungen gebildet haben.

Komapirat:
Dann ist es ein langer Hügel.

Der manische Jagdhund verlustiert sich an seinem rechten Bein.


Bildquelle: (c) DA

Next Post

Previous Post

Leave a Reply

© 2019 Novelle

Theme by Anders Norén