Headquarters for Experimentalism

Interchrigel

Interview mit Künstler Chrigel Farner.


Heißt das etwa, dass Tische und Tischmetaphern ein und dasselbe sind?!

Nein, auch wenn diese Behauptung immer wieder durch die Medien geistert.
Lassen sie mich ihre Frage mit einer Gegenfrage beantworten: Wenn ich weine, bin ich dann eine Metapher für Regen?

 

Wie würden Sie moderne Wurmlochtechnologie auf das Theater anwenden wollen?

Zur Aufbewahrung der Requisiten. Allerdings braucht man professionell geschultes Personal. Timing ist das A und O, wenn es um Wurmlochtechnologie geht.

 

Wie funktioniert telepathisches Blut?

Es zeigt sich, wenn Sie mit einer Verwandten oder nahen Person telephonieren, die ihr Blut in Wallungen bringt, ohne direkt etwas gesagt zu haben.

 

Welcher Fleischart würde eine Legende nicht schaden?

Der Milz.
Tatsächlich arbeite ich schon länger daran – ich will nicht zu viel verraten, aber sie handelt von einem durch Götter an einen Felsen gekneteten Unsterblichen, der jeden Morgen um Punkt 6 von einem Buntspecht besucht wird, der mit seinem Schnabel fleissig in die Milz hackt. Ich finde, das hat was.

 

Was findet sich in den Handflächen der Sonne wieder?

Die wimmernden Blasenhüner aus den schwebenden Gärten von Magma.

 

Womit hat man die Gesichter früher ausgestopft?

Laut Wikipedia befüllten die Ägypter sie mit Bienenhonig, dann kamen die Römer mit Stroh.

 

Was ist das inzwischen klassische Gegenteil von Enthauptung?

Eindeutig der Trend, sich vermehrt die einst abgetrennten Vorhäute wieder an den Penis zu nähen oder nähen zu lassen.

 

Taranteln reimen sich auf Hanteln – Zufall?

In diesem Fall, ja.


Bildquelle: www.chrigelfarner.com

 

Next Post

Previous Post

Leave a Reply

© 2018 Novelle