Headquarters for Experimentalism

Joint Brutal Group

Q&Q mit Kollegah & Farid Bang


Das Konzept „Mutterfick“ ist euch ja nicht ganz fremd. Wie stellt ihr aber sicher, dass die betreffende Dame tatsächlich ein Kind ausgetragen hat und nicht bloß eine Pseudo-MILF ist? Gibt es da spezielle, technisch/medizinisch aufwendige Akkreditierungs- bzw. Zertifizierungsverfahren?

Eine meiner Lieblingszeilen ist „Ausgenommen mich wie ne Weihnachtsgans“ – wie wichtig ist euch Selbstironie?

Welche Lyrics haben euch am meisten beeindruckt? Was sind ein paar (Deutsch-)Rap-Geheimtipps?

Al Pacino oder Robert De Niro?

Welche Kollabos würdet ihr gern erleben? Wie wäre es z. B. mit „Deichbefehl“?

Ihr nehmt ja kein Blatt vor den Mund („als hättet ihr eine Papierallergie“) – gibt es aber doch etwas, worüber ihr euch nicht lustig machen würdet? Sollte Humor Grenzen haben?

Was haltet ihr eigentlich von Nerdcore (MC Frontalot) und Comedy-Hiphop (The Lonely Island)?

Star Trek oder Star Wars?

Was ist das Hauptproblem mit Rucksäcken und deren Trägern (die man wahrscheinlich auch als Rucksäcke bezeichnen könnte)?

Darf getrost davon ausgegangen werden, dass Opfer Asphalt-Mascara vorziehen?

Autotune + Mercedes = ?

Könntet ihr versuchen, den Begriff „Stand-by“ mit Hilfe von „Drive-by“ zu definieren?

Wie sähe ein Videospiel aus, das ihr entwickeln würdet?

Bonusfrage: Geht ihr eigentlich noch manchmal bei Lidl einkaufen?


Bildquelle: © DA

Next Post

Previous Post

Leave a Reply

© 2018 Novelle